Herbstoutfits: Der Layering Look

von Hanna Wolf | OOTD | 2016-10-07
Herbstoutfits: Der Layering Look

Brrrrr.... morgens bibbern wir bereits vor Kälte! Der Herbst ist endgültig da und so manch einer bezeichnet die morgendlichen Temperaturen sogar als winterlich. Sicher ist: Die Zeit der Sommerkleider, Sandalen und Bikinis ist nun fürs Erste vorbei. Leggings, Pullis und Cardigans ziehen wieder in unseren Schrank ein. Doch leider spielt das Wetter meist nicht so mit, wie wir uns das wünschen. Scheint mittags die Sonne wird es schnell zu warm in unserem kuscheligen Herbstmantel. Was tun? Hier kommt uns eine besondere Kunst gerade richtig: Layering!    

Layering: Die Kunst des flexiblen Styles

Kennt ihr das noch? Eure Mutter war davon überzeugt, dass ihr ohne Unterhemd auf keinen Fall in die Schule gehen könnt. Viiiiieeeeel zu kalt und eine Nierenentzündung bekommt man zudem auch noch. Auch wenn es damals genervt hat: Im Grunde ist dies der Grundgedanke des derzeit total angesagten Layerings. Schicht um Schicht dafür zu sorgen, dass es nicht zu kalt und nicht zu warm wird. Natürlich sprechen wir, wenn wir heute vom Layering Look reden, nicht unbedingt von einem Unterhemd - Layering bedeutet, stylishe Kombinationen aus verschiedenen Kleidungsstücken zu zaubern. Besonders praktisch sind hier Cardigans, leichte Sweatshirts und Pullover, sowie Jacken und Mäntel. Mit Schals, Stirnbändern und Stulpen macht ihr den Layering Look perfekt. Das beste am Zwiebellook: morgens hält er wunderschön warm, mittags könnt ihr auf eine Schicht verzichten! 

OOTD: Herbstlook

Ein Herbstlook ohne coolen Herbstmantel? Undenkbar! Wir lieben den Oversize Trend, der uns so schön lässig wirken lässt - und der besonders viel Platz für weitere Schichten unten drunter lässt. Dazu eine coole Beanie oder ein süßes Stirnband, schicke Stiefeletten und ein Outfit aus leichtem Pullover (vielleicht sogar mit Unterhemd?! ;-)) und einer Skinny-Lederhose - perfekt für kalte Morgenstunden und wärmere Mittage! 

Love, HannaHanna Wolf
Herbstoutfits: Der Layering Look
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG