4 Accessoires für das Office & Parties

von Sandra Koehler | Trends | 2016-12-03
4 Accessoires für das Office & Parties

Wir geben es hiermit offiziell zu: Seit unserer ersten Folge Sex and the City träumen wir von einem Leben à la Carrie Bradshaw. Ein schönes Appartment in einer tollen Stadt, vier bezaubernde Freundinnen, unzählige Partys und einen Kleiderschrank voller Designer Pieces. Wer sich jetzt denkt, dass wir diese Wunschvorstellung sowieso nie erreichen werden, für diejenigen haben wir jetzt vier Tricks in Sachen Office-to-Party-Look, uns zumindest dem perfekten Styling näher bringt.  

4 Accessoires für das Office & die After-Work-Party

Das Seidentuch

Im Office bindet ihr das Seidentuch um euren Hals und kombiniert es, wie eine echte Lady, zu einer Anzughose, feinem Strick und Chelseaboots. Sobald die Feierabendglocke läutet, wandert das schöne Tuch in die Schlaufen eurer High Waist Jeans und ersetzt so superstylish den langweiligen Gürtel.

Spitze Pumps

Zur Steigerung unseres Selbstbewussteins tragen wir Pumps während der Arbeit am liebsten. Dabei schlüpfen wir ab jetzt aber nicht mehr in klassische schwarze Modelle, sondern in extravagante Varianten mit Spitze, die am Abend perfekt zu einem Lederrock und einem Bandshirt passen.  

Die Mini Bag

Auch wenn sie nicht den meisten Stauraum bieten, Mini Bags haben sich zu unseren absoluten Taschenlieblingen gemausert. Smartphone, Schlüssel und Kreditkarte(n) können sie allemal verstauen und sehen sowohl zu Loafern und Blazer als auch zu Skinny Jeans und Bomberjacke toll aus.

Statement Ohrringe

Diesen Sommer eroberten Statement Ohrringe unsere Herzen wieder. Sie sind stilvoll, angesagt und sorgen für den gewollten Wow-Effekt. Im Office verstecken wir sie unter offenen Haaren, die wir ab und zu hinter unser Ohr streichen, sobald wir sie in Szene setzen wollen. Bei der After-Work-Party strahlen sie besonders in Kombination mit einer lockeren Flechtfrisur oder einem hohen Dutt.  

Love, SandraSandra Koehler
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG