Alle Trends 2017 - Unser modischer Jahresrückblick

von Sandra Koehler | Trends | 2017-12-28
Alle Trends 2017 - Unser modischer Jahresrückblick

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und während der letzten Tage befassen wir uns noch einmal – wie sollte es auch anders sein – mit allen Trends der vergangenen 365 Tage. Ein modischer Jahresrückblick von uns für dich, eine Zusammenfassung unserer Fashiola Go’s & No-Go’s sozusagen.

Unser modischer Jahresrückblick

Ob Cord-Jacken, Rüschen, knalliges Rot oder Vinyl – Das Jahr 2017 war voller Trends, Revivals und Überraschungen. Besonders Modefrauen der 90ies konnten sich über wohl bekannte Pieces freuen, die ihren Weg zurück an die Modespitze gefunden haben. Nichtsdestotrotz war natürlich nicht jeder Trend ein Hit und so haben unsere Redakteurinnen ihre ganz persönlichen Rückblicke zusammengestellt und zeigen dir, welche Stücke sie heiß geliebt haben und auf welche sie hätten verzichten können!

Yays & Nays der Fashiola-Redaktion

Alle Trends 2017 - Unser modischer Jahresrückblick

Nicolina

Yay: Meine großen Favoriten waren karierte Mäntel und stylische Anzughosen. Ich liebe klassische Pieces mit modernem Twist, die wahre Kombinationswunder sind.

Nay: Auf Rüschen, ausgestellte Ärmel und zu viele Details hätte ich allerdings gerne verzichtet.

Lena

Yay: Cord-Jacken sind für mich gar nicht mehr wegzudenken. Sie sind cool, warm und einfach eine tolle Alternative zur langweiligen Jeansjacke.

Nay: Ich war noch nie ein Fan von Plateau-Sneakers!

Filipa

Yay: ROT! Mein Kleiderschrank quillt geradezu über vor roten Pieces in allen möglichen Nuancen. Von Tomaten- bis Bordeauxrot – Ich trage sie als Keypiece, in Kombination oder All Over.

Nay: Chocker und Overknees sind meiner Meinung nach schreckliche Trends!

Janni

Yay: Lange habe ich gewartet, um 2017 endlich Hoodies und Pullover in Oversize tragen zu können, ohne als ‚ungestylt‘ angesehen zu werden. Ich kombiniere sie zu sexy Vinyl-Hosen oder im Layeringlook und bin immer bequem und modern gekleidet.

Nay: Netzstrumpfhosen waren Anfang des Jahres ein großer Trend, sind mir aber immer ein Rätsel geblieben.

Hanna

Yay: Im Sommer bestanden fast alle meine Outfits aus einem Statement-Shirt und einem Midirock. Eine feminine und doch coole Kombination, die es mir wirklich angetan hat!

Nay: Auch wenn ich elegante Kleidungsstücke liebe, werden mir die übertriebenen Perlen-Applikationen an Pullovern, Hosen & Co. mittlerweile zu extrem.

Und wie sieht dein modischer Jahresrückblick aus? :)

Love, SandraSandra Koehler
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG