Fashion Forecast der Trends 2020: Was geht, was bleibt und was kommt?

von Jasmine Mousavi | Trends | Offenlegung von Anzeige | 2020-01-22
Fashion Forecast der Trends 2020: Was geht, was bleibt und was kommt?-608

Willkommen im Jahr 2020! Letztes Jahr war ein spannendes für die Fashion Welt, es gab viele neue Trends und noch mehr Revivals - doch was kommt jetzt auf uns zu? Was sind die Trends 2020?
Welche Styles werden uns erhalten bleiben, was wird dieses Jahr im Fokus stehen und was wird im Jahr 2019 bleiben? 
Wird der Street Style weiterhin präsent sein oder sind Puffer Jacken, Bauchtaschen und Co dieses Jahr out? Werden Lederhosen, Lederjacken und Chunky Sneakers weiterhin die Social Media Kanäle dominieren? Werden grelle, bunte Neon-Looks und Plaid-Patterns immer noch Fashionistas und Influencer beeindrucken?
Ich zeige dir, was du vom Fashion Jahr 2020 erwarten kannst!

Fashion Forecast der Trends 2020

  • Kontraste

Looks, die mit Kontrasten spielen waren schon letztes Jahr ein upcoming Trend und so ist es kein Wunder, dass starke Kontraste auch weiterhin trendy bleiben! Krasse Farbkombinationen und Regelbrüche sind die Basis dieses Trends. Das Motto lautet: je auffallender, desto besser! Hier geht es darum, Gegensätze zusammen zu führen und sich nicht an die Regeln der Konventionen zu halten. Kombiniere grelle Farben miteinander oder stark kontrastierte Muster, trau dich etwas neues auszuprobieren und mit deinem Stil zu experimentieren.
Dare to be extra! 

  • 60er/70er Revival

Schrille Psychedelic Prints, weite Schnitte, Muster und Farben der 60er und 70er werden dieses Jahr hoch im Trend sein! Der Stil der damaligen Hippie und Disco Zeit erlebt 2020 ein Revival und wird definitiv in viele Looks und Designs implementiert werden. Wir konnten bereits im Herbst am Cord Trend sehen, dass sich die Fashion Industry zu den 70ern neigt und die damaligen Styles wieder aufleben lässt.
Auch Farben wie Senfgelb und Dunkelorange waren bereits 2019 sehr beliebt. Aufschläge auf Hosen, Jacken und Röcken, Styles basierend auf zweireihigen Knöpfen und weit ausgestellte Säume - all diese Elemente des 70er Styles werden dieses Jahr ein heißer Trend sein. Mach dich für eine Zeitreise bereit!

Fashion Forecast der Trends 2020: Was geht, was bleibt und was kommt?-608
  • Puff Ärmel

Gepuffte Ärmel, die uns an Prinzessinnenkleider erinnern, waren schon Ende 2019 ein beliebter Trend. Ariana Grande hat es mit ihrem Style und ihren Tour-Kostümen vorgemacht und wir ziehen nach! Puff Ärmel sehen nicht nur an Tops und Shirts, sondern auch an Kleidern super stylisch aus und sind perfekt für all jene geeignet, die einen etwas extravaganten Stil bevorzugen.
Mit den gepufften Tops kannst du jedoch auch super einen casual Look kreieren, wenn du sie zu Jeans und Sneakers kombinierst.
Watch out for this trend - it will be a big one!

  • Weite Schnitte

Wie wir bereits am Revival des 70er Jahre Stils sehen konnten, sind weite Schnitte im Kommen!
Weit ausgestellte Blusen und Tops, die locker fallen und sich nicht eng an deinen Körper schmiegen sind super dafür geeignet, um Problemzonen zu kaschieren. Sogenannte Peplum Tops werden 2020 ein großer Trend sein. Die süßen Schößchenoberteile lassen sich perfekt zu Röcken und Hosen kombinieren und verleihen deinem Outfit einen femininen Touch! 

  • Leder

Leder war letztes Jahr der wohl heißeste Trend überhaupt! Von Lederjacken angefangen über Lederhosen bis hin zu Ledertops, überall sind wir auf Faux-leather gestoßen. Dieser Trend ist gekommen um zu bleiben, denn auch 2020 wird er uns erhalten bleiben! 
Der einzige Unterschied ist, dass dieses Jahr vor allem buntes Leder eine große Rolle spielen wird. Das klassische Schwarz wird in den Hintergrund gerückt und Farben wie Braun, Pink oder Grün werden überall zu sehen sein, was diesem Trend einen frischen und verspielten Look verleihen wird. Wir sind bereit!

Fashion Forecast der Trends 2020: Was geht, was bleibt und was kommt?-608
  • Asymmetrische Anzüge

 Anzüge waren das ganze letzte Jahr über schon extrem trendy und genau so wird es 2020 in vielen neuen Variationen weiter gehen. 
Dieses Jahr werden vor allem Blazer mit asymmetrischen, edgy Schnitten und Details extrem angesagt sein. Dieses Must-Have bildet die Basis für verschiedene tolle und individuelle Looks. Eine besonders beliebte Variation dieses Trends ist eine lange Anzugjacke, die mit einem Crop-Top oder einem BH darunter kombiniert wird. 

  • Neon

Gute Neuigkeiten! Du brauchst dein Neon-Top nicht in die hinteren Ecken deines Kleiderschranks verbannen, denn auch dieser Trend ist einer von jenen, der uns 2020 erhalten bleibt.
Grelle Neonfarben wie Gelb, Grün, Pink und Orange sind 2019 das Must-Have jeder Fashionista gewesen. Von Tops angefangen über Kleider bis hin zu Bikinis - überall war nur Neon zu sehen und es sieht nicht danach aus, als würde dieser Trend so schnell wieder von der Bildfläche und unseren Social Media Kanälen verschwinden. Bereits auf den Fashion Weeks letzten Herbst Designer werden dieses Jahr sehr wahrscheinlich wieder extrem grelle Farben in ihren Frühlings-Kollektionen zur Schau stellen. 

Fashion Forecast der Trends 2020: Was geht, was bleibt und was kommt?-608
  • Pünktchen

Wie wir bereits feststellen konnten sind die Trends 2020 sehr Retro-orientiert und basieren auf Mustern und Prints. 2019 war das Jahr des Animalprints, doch 2020 wird das wohl beliebteste verspielte und feminine Design zurück bringen: Polka dots!
Das Pünktchen Muster wird nicht nur Blusen und Kleider dominieren, sondern wir können auch viele Neuinventionen der Designer erwarten, die dieses Pattern in andere Prints und Farben implementieren werden. 

Fashion Forecast der Trends 2020: Was geht, was bleibt und was kommt?-608
  • Loafers

Was Schuhtrends betrifft, so waren letztes Jahr zwar Sneakers das größte Highlight, jedoch sind auch Loafers sehr beliebt gewesen. Wir haben diese Schuhe 2019 ins Herz geschlossen und lassen sie auch 2020 nicht mehr aus diesem - und aus unserem Schuhschrank - heraus. 
Loafers werden auch dieses Jahr ein stylischer Trend sein, da sie nicht nur praktisch und bequem sind, sondern noch dazu gut aussehen. Wir können diese wahren Wunderwirker mit allem kombinieren, von Kleidern angefangen über Jeans bis hin zu Jogginghosen! 

  • Hoop Ohrringe

Hoop Ohrringe sind 2019 der letzte Schrei gewesen und galten als das beliebteste Accessoire überhaupt! Das Motto lautete: Je größer, desto besser. 
Dieses Jahr werden jedoch auch kleinere Hoops zu einem großen Trend werden. Die Ohrringe peppen jeden Look auf und sorgen für genau das richtige Maß an Detail. 

  • Retro

Blumenmuster und Häkelkleider werden dieses Jahr zu einem großen Trend aufsteigen. Es wird erwartet, dass dieser Trend der späten 60er Jahre sich vor allem Anfang 2020 großer Beliebtheit erfreuen wird. Frühlings-Kollektionen werden von diesem Retro-Trend geprägt sein und er wird vor allem in Kombination mit leichten Kleidern und Denim-Pieces strahlen. 

Fashion Forecast der Trends 2020: Was geht, was bleibt und was kommt?-608

Produkte shoppen

Das ist der Forecast der Fashion Trends 2020! Wie du sehen kannst werden sehr viele Trends der 60er und 70er dieses Jahr großen Anklang finden, einige Trends des letzten Jahres wie Leder, Neon, Puff Ärmel und Hoops bleiben uns erhalten. 2020 wird ein spannendes Fashion Jahr, das aus einem Mix an Neuinventionen und Revivals bestehen wird! 

Love, JasmineJasmine Mousavi
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG