Overknee Outfit Inspiration

von Sandra Koehler | Trends | 2016-10-29
Overknee Outfit Inspiration

Overknees können eine heikle Angelegenheit sein. Selbst gestandene Fashion Profis können Probleme mit den angesagten Boots bekommen. Stilsichere Looks und billig wirkende Outfits liegen nur einen Hauch voneinander entfernt. Wir haben drei Styling Varianten für euch, mit denen ihr die Gratwanderung schafft! 

Jeans Lovers

Um beim Hype um Overknees auf der sicheren Seite zu sein, eignen sich die ersten Kombinationsversuche am besten zu einer Skinny Jeans. Solange die Hose eng anliegt, kann nichts schief gehen! Eine geschlossene Bluse oder ein lässiges Shirt lenken euren Look in die richtige Richtung. Um vom All Day Long Look zur Party Night Out zu wechseln, tauscht ihr einfach den flachen Schuh gegen die Variante mit Absätzen. Et voilà!

Kleidermädchen

Für Kleidermädchen ist der Herbst die traurigste Jahreszeit - All unsere schönen Sommerkleider müssen im Schrank verschwinden! Zum Glück sind Overknee Boots seit letzter Saison hoch im Kurs, sodass wir Kleider und Röcke weiter über die Monate August und September hinaus tragen können. Unser liebstes Flaterkleid sieht absolut toll zu den kniehohen Stiefeln aus und unsere Beine werden auch noch warm gehalten. Game, Set, Match! 

Oversized Pullover

Hier heißt euer Stichwort Layering! Besonders schön sieht es aus, wenn ihr eure Overknees zu einem Lagenlook (=Layering) kombiniert. Nehmt ein einfaches, aber etwas länger geschnittenes Top als Basis. Darüber zieht ihr eine Longbluse und einen Oversized Strickpullover. Je nach den aktuellen Temperaturen passen Lederjacken oder dünne Mäntel perfekt dazu, eine Crossbody Bag und fertig ist das Layering :)

Love, SandraSandra Koehler
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG