Die richtige Hose für kurze Beine - hilfreiche Tipps

von Sarah Schwaemmlein | Trends | 2018-02-21
Die richtige Hose für kurze Beine - hilfreiche Tipps

Nicht jede Frau ist mit meterlangen, schlanken Beinen gesegnet, so wie die Models auf den Laufstegen. Wie oft bereitet uns deshalb der Hosenkauf Probleme: Entweder der Schnitt der Beine ist viel zu lang, die Passform ist die falsche, oder der Schnitt staucht noch zusätzlich. Kleine Frauen haben es hier nicht immer leicht, doch die meisten wollen nicht komplett auf Röcke umsteigen und somit auf die geliebten Hosen verzichten.

Damit auch ihr die richtige Hose für kurze Beine findet und top gestylt durch den Alltag geht, trotz einer Körpergröße unter 1,80m, haben wir hier ein paar Tipps, die euch helfen.

Die richtige Hose für kurze Beine - schmeichelnde Schnitte

Ein guter Schnitt für all die kleineren Frauen unter uns sind High Waist Jeans. Sie sind nicht nur total angesagt momentan, sondern auch super um uns optisch etwas zu strecken. Durch ihre hohen Bund verschieben sie unsere Körpermitte optisch nach oben und lassen unsere Beine somit länger erscheinen. Hierfür das Oberteil am besten lässig vorne in Bund stecken, oder ein kürzeres Shirt wählen. Tiefsitzende Hüfthosen sind besser zu vermeiden. 

 

Die richtige Hose für kurze Beine - hilfreiche Tipps

Die richtige Hose für kurze Beine - Waschung

Die Waschung kann ebenfalls entscheidend sein: Um den Übergang zwischen Oberkörper und Unterkörper fließender zu gestalten und somit unsere kurzen Beine etwas zu kaschieren, helfen Hosen mit dunklerer Waschung. Wenn die Hose dann noch in einem ähnlichen Ton wie das Oberteil ist, bleibt der Übergang besonders fließend und somit wird ein sehr einheitliches Bild geschaffen, denn zu starke Kontraste tragen eher noch auf. 

Die richtige Hose für kurze Beine - Spezielle Kollektionen

Obwohl uns bestimmte Schnitte und Waschungen helfen können optisch unsere Beine zu verlängern, ist es immer noch am wichtigsten auch eine wirklich gutsitzende Hose zu finden. Denn alles hilft nichts, wenn wir uns in viel zu kleine Größen zwängen müssen oder in den gefühlt meterlangen Beinen untergehen. 

Einige Shops bieten mittlerweile so genannte "petite" Kollektionen an, welche für Frauen meist unter 1,65m ausgelegt sind. Ein besonders spezialisierter Shop hier ist beispielsweise Atelier Goldner Schnitt. Hier gibt es Extrakurz und Kurzgrößen, welche in verschieden kombinierbaren Längen und Größen erhältlich sind. 

Somit ist die lästige Entscheidung zwischen schlechter Passform oder falscher Länge passé und wir finden endlich die richtige Hose für kurze Beine!

Wenn ihr mehr über den Shop Atelier Goldner Schnitt erfahren möchtet, klickt hier.

Zusätzlicher Trick

Einer der Tipps schlechthin für kleine Frauen: Schuhe mit Absätzen tragen. Sie geben uns weitere Zentimeter in Höhe und strecken unsere Beine optisch. Wenn die Schuhe dabei auch noch spitz zulaufen, wird dieser Effekt nochmal unterstützt. Also falls ihr kein Problem damit habt, in hohen Schuhen herumzulaufen, sollten ihr diesen einfachen Trick definitiv im Hinterkopf behalten.

Also keine Sorge Ladies, es gibt auch die richtige Hose bei kurzen Beinen!

 

Love, SarahSarah Schwaemmlein
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG