Welcher Jumpsuit für welche Figur - Der passende Einteiler für jede Frau

von Sandra Koehler | Trends | 2018-10-15
Welcher Jumpsuit für welche Figur

Jumpsuits liegen im Trend, aber kann jede Frau einen Jumpsuit tragen. Heute schauen wir uns an, welcher Jumpsuit zu welcher Figur passt. Er ist aus den Kleiderschränken der Modemädchen längst nicht mehr wegzudenken: Der Jumpsuit! Wir kombinieren ihn elegant, cool oder modern und sind absolut vernarrt in den bequemen Einteiler. 2017 kann das modische Stück bereits auf eine 100jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken, in der er sich von der Fallschirmjägeruniform zum stylishen Trendpiece gemausert hat. Ein Rätsel wurde allerdings im Laufe des Jahrhunderts noch nicht gelüftet: Welcher Jampsuit für welche Figur am besten geeignet ist, verraten wir euch heute.

Welcher Jumpsuit für welche Figur

Ob große oder kleine Frauen, O-, A- oder H-Figur es gibt den perfekt sitzenden Jumpsuit für jedes Modemädchen. Ihn zu finden wird ab sofort zum Kinderspiel, denn mit ein paar Tipps und Tricks bringen wir Licht in das dunkle Shoppingrätsel Einteiler!

A-Figur

Schmale Schultern, breite Hüften und ein schöner Po sind die Merkmale der A-Figur. Frauen mit diesem Figur-Typ legen ihre schlanken Partien durch dünne Gürtel oder taillierte Jumpsuits in den Fokus. Greift getrost zu weiten Modellen oder oversized Schnitten, die ihr in der Taille zusammenbindet. Für das Extra an femininen Details könnt ihr euren Einteiler mithilfe des Gürtels in süße Lagen drapieren.

O-Figur

In der Regel haben Frauen mit der O-Figur schlanke Beine, setzen aber ungewollte Kilos am Bauch an. Um eine schöne Silhouette zu zaubern, die an der Problemzone schmälert und keinesfalls aufträgt, greifen Frauen mit diesem Figur-Typ zu Einteilern mit tiefer Hüfte. Sie sind um den Bauch weiter geschnitten, bilden aber dennoch eine weibliche Form.

H-Figur

Das gleiche Maß bei Oberweite und Hüfte, aber eine sehr schmale Taille machen die H-Figur aus. Frauen mit diesem Figur-Typ tragen am besten gerade geschnittene Jumpsuits und klassische Muster. Unser Tipp: Nadelstreifen sind diese Saison besonders angesagt!

Kleine Frauen

Wir wussten es immer: Kleine Frauen verfolgt ein modischer Fluch! Gerade Schnitte und oversized Modelle wirken schnell zu groß oder unförmig. Um weder gestaucht, noch zu verloren in tollen Jumpsuits zu wirken, sind figurbetonte Einteiler die perfekte Wahl. In Kombination mit Pumps oder Plateau-Schuhen strecken sie außerdem das Bein und mogeln ein paar Zentimeter dazu.

Große Frauen

In der Modelotterie haben große Frauen den 6er gezogen, denn sie können Jumpsuits in allen Schnitten, Farben und Mustern tragen. Im Alltag oder im Office – Der Einteiler ist immer eine gute Wahl!

Welcher Jumpsuit zu welcher Figur

Welcher Jumpsuit für welche Figur am besten geeignet ist, ist nicht länger ein Geheimnis!

Love, SandraSandra Koehler
Interessant?

Teile diesen Blog mit deinen Freunden!

KOMMENTIERE DIESEN BLOG